Callback

Callback Service

Haben Sie eine Frage? Wir rufen Sie gerne zurück!

 

Indirekte Beschaffung

Durchgängiger Procure-to-Pay-Prozess für jede Bedarfsart

POOL4TOOL bietet zahlreiche Prozessvarianten, um Ihr C-Teile-Management und Ihren Dienstleistungseinkauf zu automatisieren und damit Prozesskosten nachhaltig zu reduzieren. Die POOL4TOOL-Lösung für eProcurement umfasst flexible Lösungen von der Bedarfsanforderung (BANF) bis zur Rechnungsintegration und bildet somit den gesamten Procure-to-Pay-Prozess ab. 40% unserer Kunden übernehmen bereits unsere erfolgreiche Methodik aus dem direkten Einkauf für den Einkauf von indirekten Materialien und Services.

Wenn die Bedarfsabwicklung über einfache Online-Kataloge hinausgehen soll, sind neue Konzepte gefragt. Mit der Lösung POOL4TOOL Streamlined können alle Arten von Bedarfen, nicht nur Katalogartikel, über einen Warenkorb, ein Ausschreibungstool und ein Workflow-System von der BANF bis zur Rechnung beschafft werden. Artikel, deren Parameter gut spezifizierbar sind, aber die Ausprägungsvielfalt zu hoch ist, um sie in einen Katalog aufzunehmen, können die Spezifikationen einfach in den Warenkorb gelegt werden. Es wird automatisch eine RFQ gestartet, welche an die Standardlieferanten der jeweiligen Warengruppe verschickt wird. Nach Abgabe können Preis und Lieferant zurück übertragen werden. So machen wir beispielsweise auch Dienstleistungen katalogisierbar. Die Grundlage sind hier ebenfalls Materialgruppenstrategien, um Lieferantenauswahlprozesse und Genehmigungsworkflows individuell abzubilden. Da User, Organisationseinheiten und Berechtigungsstrukturen nur einmal erfasst werden müssen, sind die laufenden Kosten wesentlich geringer als bei der Nutzung eigener Systeme, im indirekten und direkten Einkauf.

Was uns unterscheidet:

  • POOL4TOOL unterstützt alle Schritte von der Erstellung einer Bestellanforderung (BANF) bis zur Rechnung im ERP-system mit einem durchgängigen Workflow (Procure-to-Pay).
  • Der Bedarfsträger von C-Teilen kann in POOL4TOOL den Wareneingang selbstständig bestätigen. Dies erspart dem Einkauf Zeit.
  • POOL4TOOL Streamlined: Nicht katalogisierbare Produkte und Dienstleistungen können vom Bedarfsträger einfach in einem Warenkorb zusammengefasst werden.
  • Die Maverick Buying Quote wird kontinuierlich niedrig gehalten.